Garrett Sea Hunter Mark II Test

8.2/10
Sehr guter
Metalldetektor
  • Country USA
  • Freigegeben -
  • Garantie 2 year
  • Zusätzliche
    Spulen
  • Kopfhörer enthalten

Beste für

  • Strand
  • Unterwasser
Erklärungen zur Bewertung
Allrounder
8
Hauptmerkmale
9
Einfach zu bedienen
8
Langlebigkeit
8
Preis
8
8.2/10
img
Bewertet von
Michael Moore
Vorteile
  • Der Benutzer kann mit diesem Gerät auch an tieferen Stellen sicher tauchen, da das Gerät bequem montiert werden kann, wodurch es leicht zu handhaben und schwer zu verlieren ist.
  • Dieses Modell ist definitiv das Geld wert, auch wenn es für jemanden nicht sehr budgetfreundlich ist. Der Hauptpunkt hierbei ist Qualität und Zuverlässigkeit, da das Tauchen selbst eine komplizierte Aktivität ist und das Tauchen mit einem schwachen und schlecht funktionierenden Werkzeug einfach keinen Sinn ergibt.
  • Die Akkulaufzeit ist ziemlich lang, sodass Sie sie über einen längeren Zeitraum unter Wasser verwenden können, ohne die Effizienz der Anzeigen zu verlieren.
Nachteile
  • Das einzige Problem bei diesem Metalldetektor ist die installierte Batterie. Der Grund dafür ist, dass die installierte Batterie ordnungsgemäß isoliert werden kann. Dies ist jedoch im Allgemeinen so.
  • Technologie: PI (Pulse Induction)
  • Frequenzen: 22
  • Frequenzen: 0.75 kHz
  • Suchspule: 8"
  • Suchspule: Mono
  • Wasserdicht: Up to 200 feet
  • Aktualisierbare Software: No
  • VDI (Ziel-ID): No
  • Suchmodi: 3
  • Suchmodi: Discrete / Non-Motion All Metal / Standard
  • Bodenabgleich: No
  • Pinpoint-Modus: No
  • Audio-Töne: 1
  • Length (min-max): 28"-52"
  • Batterien: 8 AA batteries required
  • Gewicht: 5.07 lb
  • Gewicht: 2 years

img
Autor

Michael Moore

Hallo Detektoristen! Ich bin Michael Moore, Gründer dieser Website, und ein engagierter Schatzsucher seit 2013.